Unsere Ballone

Mit unserer modernen Ballonflotte können wir alle Bedürfnisse abdecken: Vom gemütlichen Ausflug "in trauter Zweisamkeit" bis hin zum Teamevent im Grossballon ist alles möglich Die Ballone stammen alle aus dem Hause Ultramagic, einem der weltweit führenden Ballonhersteller in Spanien. Dank der regelmässigen Kontrollen durch lizenzierte Unterhaltsbetriebe dürfen sie unbeschwert einsteigen bei uns. Einsteigen... - Ja, auch das geht bei uns noch einfacher: Dank eingebauten Türen wird der Einstieg in einige unserer Körbe zum Kinderspiel. Keine Angst, die Türe bleibt in luftiger Höhe zu und ist so gesichert, dass sie sich nicht öffnen lässt...

HB-QWR

Ballon: HB-QWR Loosli Küchen by ballonpilot.ch

Volumen: 2550 m3, Baujahr 2017

Besatzung: Pilot + 2 Passagiere

Die Hülle des neuen Loosli- Heissluftballons gehört unserem Piloten Rölu, der bei dieser Firma arbeitet. Der Ballon wird mit neuem Korb (inkl. Türe!) und neuem Brenner in unsere Flotte integriert und löst den HB-QLJ ab, der in Kürze wohl altersbedingt ausscheiden wird. Wir freuen uns sehr über diesen Neuzugang und vertreten mit Stolz die Firma Loosli am Himmel. Achtung fertig Loosli heisst's seit Oktober 2017...

 

HB-QUP

Ballon: HB-QUP up and away... by ballonpilot.ch

Volumen: 2000 m3, Baujahr 2015

Besatzung: Pilot + 1 Passagier

Unser kleinster Ballon in der Flotte. Der "up and away-Ballon" trägt einen Passagier und einen Piloten. Das spezielle: Hierzu haben wir zwar einen Korb, setzen aber meistens ein bequemes Bänkli ein. Mit einem Gurt gesichert sitzen wir auf dem Flying Sofa und geniessen die Ruhe und das Panorama aus der Vogelperspektive... Das ultimative Erlebnis für Geniesser und Mutige... smiley

HB-QOH Migros Handy

Ballon: HB-QOH Migros Handy

Volumen: 2600m3, Baujahr 2015

Besatzung: Pilot und 2 Passagiere

Partner: Mibelle Group Mifa AG und Migros Von uns. Von hier.

Dieser Ballon ist eine Hommage an eines der kultigsten Produkte der Migros! Seit Generationen gehört die Handyflasche zum festen Bestandteil der Schweizer Küche und ist somit beinahe ein Familienmitglied. Der neue, 35 Meter hohe Ballon, in dem übrigens der Inhalt von gegen 3,5 Mio Handyflaschen Platz hätte, wird ab Frühling 2015 von uns eingesetzt und zweifellos Aufsehen erregen...

HB-QWS Onyx

Ballon: HB-QWS Onyx

Volumen: 6000 m3, Baujahr 2013

Besatzung: Pilot und 6-8 Passagiere

Partner: Onyx Energie Mittelland

Die gute, freundschaftliche Zusammenarbeit mit der Onyx Energie Mittelland und die sehr positiven Rückmeldungen zum kleinen Onyx- Ballon machten diesen Ballon möglich. Er gehört bereits in die Gruppe der grösseren Passagierballone und wird neben den Fahrten im Mittelland auch für Alpenüberquerungen und Fahrten in den Alpen (z.B. Ballonfestival in Chateau d'Oex) eingesetzt. Seit 2017 hat auch dieser Ballon einen Korb mit Türe und alle Passagierplätze sind ohne zu klettern erreichbar! Hereinspaziert...!

HB-QRD AdR Migros

Ballon: HB-QRD AdR Migros

Volumen: 4110 m3, Baujahr 2011

Besatzung: Pilot und 4 Passagiere

Partner: Genossenschaft Migros Aare

Der AdR ist bereits der zweite Ballon, den wir in diesem Design für die Genossenschaft Migros Aare durch die Luft bewegen. Speziell erwähnenswert ist der Korb dieses Ballons: Er ist mit einer eingebauten Türe ausgestattet, die das Ein- und Aussteigen massiv erleichtert. Gesichert durch ein ausgeklügeltes System lässt sie sich natürlich nur am Boden öffnen...

HB-QQH Handy 2

Ballon: HB-QQH Handy 2

Volumen: 3300m3, Baujahr 2019

Besatzung: Pilot + 2 Passagiere

Partner: Mibelle Group

Nach dem grossen Erfolg des Handyballons, nicht zuletzt dank dem intensiven Einsatz des Ballons in der ganzen Schweiz, durften wir eine Nachfolgehülle realisieren lassen. Die neue Hülle stammt aus dem Haus des tschechischen Ballonherstellers Kubicek Balloons. Ein Laie wird keinen Unterschied feststellen zur alten Ballonhülle, jedoch hat der neue Ballon dank des leichteren Stoffes um ganze 60 kg abgespeckt. Dies erleichtert der Balloncrew die Arbeit enorm, nichtsdestotrotz bleibt der Ballon ein Schwergewicht mit einem Hüllengewicht von 185 kg.

HB-QWS Onyx Minimagic

Ballon: HB-QWS Onyx Minimagic

Volumen 140 m3, Baujahr 2014

Besatzung: Diverse Stofftiere und Puppen

Partner: Onyx Energie Mittelland

Der Kleinste in unserer Onyx Familie ist ein ferngesteuerter Heissluftballon, der sich abgesehen von der Grösse durch nichts vom 6000 m3 grossen Bruder unterscheidet. Die ca. 170 Einzelteile der Hülle wurden von Ultramagic, unserem Ballonhersteller in Spanien ausgeschnitten. Zusammengenäht und zu einem Ballon gemacht hat das Ganze unser Freund Benj Senn. Die Technik (Brenner und Fernsteuerung mit Steuerbox) haben wir in Deutschland gekauft. Den Korb (45 x 60 cm gross) haben wir selber gebaut - Darauf sind wir besonders stolz! Chefpilot des Onyx Minimagic ist Raphi, unser jüngster Pilot...