News

Chateau d'Oex 2015

Ab dem 24. Januar 2015 geht es wieder los - Man trifft man sich wieder am Ballonfestival in Chateau d'Oex in den waadtländer Alpen! Bis am 1. Februar starten täglich bis 80 Heissluftballone ab dem berühmten Startplatz bei der Landi, die je nach Windrichtung nach Gstaad - Zweisimmen- Thun, Col des Mosses oder ins Grueyerzerland fahren. Neben den runden Standartballons sind hier auch immer wieder die verrücktesten Sonderformen zu Gast.

Ballonfahrt als Geschenk

Schenken Sie zu Weihnachten etwas, das unvergesslich in Erinnerung bleibt! Ob eine Mittellandfahrt, eine Fahrt in den Sonnenaufgang oder sogar eine Ballonfahrt über die verschneiten Berge - Bei uns finden Sie die passende Ballonfahrt als Geschenk! Buchen Sie Online oder auch telefonisch - Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie die Geschenkgutscheine mit Infomaterial und Rechnung zugeschickt.Dankesschreiben nach unvergesslicher Ballonfahrt

Traumhafter Oktober...

Der Oktober 2014 hat uns für den schlechten Sommer etwas entschädigt. So durften wir an den meisten Wochenenden bei guten Bedingungen Ballonfahrten durchführen. Wir hoffen, dass auch der November noch ein paar sonnige Tage für uns bereit hält und freuen uns auf klare Sicht, goldene Wälder und gutgelaunte Passagiere...

Traumhaft schönes Septemberwochenende

Das letzte Wochenende im September zeigt sich von der schönsten Seite und fast wollen Sommergefühle aufkommen - Aber nur fast, denn der morgendliche Nebel zeigt an, dass es halt doch schon Herbst ist. Trotzdem: Wir nutzen den schönen Samstagmorgen für die letzte Sonnenaufgangsfahrt der Saison. Der Start in Sursee erfolgt noch bei Dunkelheit um 06.45 Uhr. Wir steigen schnell durch die rassige Bisenschicht auf 2000 Meter, wo wir gemächlich nach Süden fahren und auf die Sonne warten. Mit zunehmendem Tageslicht breitet sich auch der Nebel rasant aus.

Auf und davon...

Die Dritte und letzte Fahrt anlässlich der Sommerserie Auf und Davon mit Radio Inside und unserem Sponsor LeShop war wiederum ein highlight für alle Beteiligten. Der Start erfolgte in Holziken am frühen Mittwochabend des 16. Juli 2014. Begleitet wurden wir von einer ferngesteuerten Drohne, die Filmaufnahmen machte, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

Seiten