News

Auf und davon mit Radio Inside und ballonpilot.ch

Bereits zum dritten Mal dürfen wir die Sommerserie gemeinsam mit LeShop und Radio Inside durchführen! Während drei Wochen wird jeweils von Montag bis Freitag jemand ausgesucht, der aufgrund seines Angebots für eine Gegendleistung 2 Plätze im grossen Korb des LeShop Ballons bekommt. Bei gutem Wetter finden die Fahrten dann ab Samstagmorgen mit den Glücklichen statt. Die erste Fahrt konnte am Mittwochabend, 24. Juni 2015 bei prächtigem Wetter durchgeführt werden. Der Start erfolgte gemeinsam mit Rölu, der unseren kleinen Onyxballon pilotiert hat.

Handy Ballon am Winterthur Marathon

Am vergangenen Sonntag, 31. Mai 2015 konnten wir mit unserem Handyballon den ersten Einsatz anlässlich einer Grossveranstaltung für die Migros durchführen. Bereits vor 6.00 Uhr stehen wir mit unseren Helfern auf dem Teuchelweiherplatz in Winterthur und bereiten den Ballon vor. Langsam füllt sich das Gelände mit Zuschauern und die Läufer und Läuferinnen wärmen sich auf. Viele schiessen noch schnell ein Selfie mit dem Handyballon im Hintergrund. Der Ballon steht mehrere Stunden wunderbar ruhig und wird von vielen Leuten bewundert. Raphi kann sogar noch den Modellballon aufbauen.

Fotoshooting im Heissluftballon

Am Anfang war da eine etwas eigenartige E-Mail von den beiden Fotografen Chris Marogg und Marcello Keller. Da es sich um eine Ballonspezifische Anfrage handelte, war ich schon halbwegs überzeugt und bei einem Treffen lernte ich die beiden sympatischen Herren und ihren Wunsch kennen. Angedacht war ein Fotoshooting im innern einer Ballonhülle. Das tönt nun recht einfach, jedoch ist die Umsetzung unter der Berücksichtigung aller Bedürfnisse nicht ganz einfach.

Handyballon hebt ab...!

Am 15. April 2015 war es soweit - Im Beisein von 8 befreundeten Ballonteams trifft man sich am frühen Abend auf dem Flugplatz Langenthal - Bleienbach. Der Anfangs recht böige Wind verzögert die Startvorbereitungen ein bisschen, aber um 19.00 Uhr hebt der Handyballon als erster ab! Wir geniessen eine wunderschöne Jungfernfahrt, die über Bleienbach, Lotzwil und Steckholz in den Kanton Luzern führt. Schlussendlich landen alle Ballone im oberen Wiggertal. Neben unserem Handy gelingt es 4 weiteren Piloten, auf genau derselben Wiese zu landen.

Int. Ballonfestival im Europapark Rust

3 Tage im Märchenland - So lässt sich unser Aufenthalt im Europapark zusammenfassen! Noch vor der grossen Eröffnungsfeier am Samstag konnten wir am Freitagabend die erste Ballonfahrt durchführen. Etwa die Hälfte der anwesenden Piloten sind zu einer kurzen Fahrt gestartet. Die anspruchsvollen Windverhältnisse beim Aufstellen zerrten an den Nerven (und für den Einen sogar saumässig am Stoff...). Kaum waren wir in der Luft, musste man sich aufgrund der Richtung, die uns direkt in den Hochschwarzald zu tragen schien, schon wieder um einen gescheiten Landeplatz bemühen.

Spezielle Ballonfahrt am 20.03.2015

Aufgrund der bevorstehenden partiellen Sonnenfinsternis planen wir eine Ballonfahrt für den Freitagmorgen, 20. März 2015. Das Wetter zeigt sich trotz starkem Dunst in der Grundschicht freundlich. Um 09.15 Uhr heben wir gemeinsam mit dem Ballon von Stefan Trindler in Dagmersellen ab - Normalerweise würde man um diese Zeit bereits landen... Wir nutzen die Bisenströmung in den tieferen Luftschichten und fahren Richtung Langenthal. Die Sonnenfinsternis beginnt um ca. 09.30 Uhr und ihrem Höhepunkt um 10.33 Uhr wollen wir auf 3000 Meter über Meer geniessen.

Seiten